Sonnenschutz außen - Gelenkarmmarkise

Funktional und gemütlich – unter der Markise entsteht schnell Ihr neuer Lieblingsplatz. Je nach Anbringungsort und Budget eignen sich unterschiedliche Beschattungen für Ihre Terrasse:

Offene Markise

Offene Markise

Offene Markisen eignen sich insbesondere dann, wenn Wandvorsprünge, Dachüberstände oder Balkondecken die eingefahrene Markise vor Wettereinflüssen schützen. 

Halbkassettenmarkise

Halbkassettenmarkise

Halbkassetten-Markisen bieten durch ihre Kombination aus halbrundem Kassettendach und passgenauem Ausfallprofil besten Schutz für Tuch und Technik. 

Kassettenmarkise

Kassettenmarkise

Kassettenmarkisen sind die optimale Lösung. In eingefahrenem Zustand ruhen Markisentuch und –technik in der Kassette so sicher wie in einem Safe. 

Für noch mehr Terrassengenuß.

Damit Sie richtig abschalten können, gönnen Sie sich intelligentes Zubehör. Fahren Sie Ihre Markise mit der Fernsteuerung aus und ein. Wenn es dunkel wird, zaubern Sie mit der Terrassenbeleuchtung angenehmes Licht unter Ihre Markise. Für wohlige Wärme bei größter Energieeffizienz sorgt die Infrarot-Terrassenheizung.

Komfort bei Wind und Wetter.

Als weiteres Zubehör gibt es Wettersensoren als reine Sonnen- Automatik, als Sonnen- und Windautomatik sowie als Sonnen- Wind- Regenautomatik. Je nach Typ fahren sie die Markise bei Sonne automatisch aus und bei Regen und Wind ein.

Kontaktdaten

Rolladen Nüsing GmbH
Borkstraße 1
D-48163 Münster

Telefon: +49 (0)251 78001 40
Telefax: +49 (0)251 78001 46
info(at)nuesing.de

Öffnungszeiten

Mo-Fr. 7.30 - 17.00 Uhr

Sa     10.00 - 13.00 Uhr